Kategorie-Archiv: Wir über uns

Der Sommer geht in den Endspurt und wir bereiten uns auf einen ereignisreichen Herbst vor.

Nachdem wir die erste Jahreshälfte aufgrund beruflicher Veränderungen etwas ruhiger haben angehen lassen, starten wir nun nach unserem 14-tägigen Schottlandbesuch wieder durch. IMG_0647Gut erholt und mit vielen neuen Eindrücken sind wir ins sonnige Deutschland zurückgekehrt. Für unser erstes öffentliches Tasting in diesem Herbst, am 01. September um 18 Uhr im Hotel “Residenz” in Bocholt  (Anmeldungen per Mail an info@hotelresidenz.de und telefonisch unter 02871-99750) , haben wir auch die Destillerie Glengoyne in der Nähe von Killearn besucht. Von dort haben wir viele neue, interessante Informationen mitnehmen können. Im Rahmen unserer diesjährigen Tastingreihe:  “2 Destillerien – 7 Highlander. Der Einfluss des Fasses auf den Whisky.” , werden wir euch neben drei Balvenies auch vier Glengoynes präsentieren. Passend zum Thema war auch unser Besuch der größten Küferei Schottlands “Speyside Cooperage”. Im Rahmen unseres Heimspieles könnt ihr diesen Vortrag auch am 15. September, im Josef-Bienentreu-Haus in Swisttal, erleben. Eintrittskarten hierzu erhaltet ihr per Mail unter: kontakt@tasting-team.de oder telefonisch unter: 02255-948187. Bitte beachtet, dass die Eintrittskarten für beide Veranstaltungen nur begrenzt verfügbar sind.IMG_0818

IMG_0656

Bourbon, Boogie & Blues 09.09.2017 in Swisttal-Essig

B u B. Blues NEU1-page-001Wer von Euch Lust auf einen gemütlichen Abend mit BOURBON, BOOGIE & BLUES verspürt, sollte sich Samstag, den 09. September 2017 vormerken. An diesem Abend veranstaltet der Whiskyzirkel “Vingoer”, als Bestandteil des Bürgervereins Essig einen Abend, an dem man in entspannter Atmosphäre Whiskey genießen, Boogie und Blues hören, sowie gute Gespräche führen kann. Los geht es im Josef-Bienentreu-Haus in Swisttal – Essig um 19:30 Uhr. Die Eintrittskarten werden ab sofort für 10,-€ in der Odendorfer Bücherwelt (vormals Buch & CD Zimmermann), Flamersheimer Straße 13 in 53913 Swisttal – Odendorf verkauft. Im Preis enthalten sind bereits drei Getränke aus dem Ausschank des Bürgervereins Essig (z.B. Wasser, Limo, Cola, Bier) damit auch die Gäste ohne Leidenschaft zum Whisk(e)y voll und ganz auf ihre Kosten kommen und die Musikauswahl genießen können.

DickelZum Kennenlernen werden wir an diesem Abend vier unterschiedliche Whiskeys, sowie einen Whiskey-Liqueur anbieten. Inspiration zu diesem Abend war mit Sicherheit auch unser Besuch in 2013 bei Mr. Bourbon (Heinz Taubenheim). Er ist leider im vergangenen Jahr mit 68 Jahren viel zu früh verstorben, die Vorbereitung auf diesen Abend ließ uns aber erneut mit viel Freude an den unvergesslichen Abend in seinem Whiskey Keller in der Bourbon Street zurück denken. Er hat unsere bis dahin doch eher schottisch geprägte Sicht auf das Wasser des Lebens entscheidend verändert und uns mit unerschöpflichem Wissen, viel Humor und einer Sammlung von über 2.000 verschiedenen Flaschen des amerikanischen Getränks beeindruckt.

GlasUm auch Euch einen Einstieg in diese Geschmackswelt, die nicht nur aus Uhu und Kopfschmerzen besteht, zu ermöglichen, haben wir lange überlegt und unsere Auswahl getroffen. Und ja, es ist trotzdem, oder gerade deswegen, auch ein Jim Beam dabei.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit toller Musik und einer guten Auswahl amerikanischer Whiskeys.

Uwe & Markus

Offene Whiskyverkostung am 25.03.2017 in Swisttal

Liebe Freunde des edlen Lebenswassers,

aufgrund der vielfachen Nachfragen während des Essiger Adventszaubers haben wir uns entschlossen, ein öffentliches Tasting im Frühjahr 2017 anzubieten.

Am Samstag, den 25.03.2017 um 19:00 Uhr präsentiert der Whiskyzirkel des Essiger Bürgervereins unser Tasting zum Thema “Whisky Weltweit” im Josef-Bienentreu-Haus in Swisttal-Essig.

25_03_2017Einlass ist ab 18:30 Uhr, die Karten können ab sofort über Buch & CD Zimmermann in Swisttal Odendorf bezogen werden. Es wird keine Abendkasse geben!

  • Flamerheimer Straße 13
  • 53913 Swisttal – Odendorf
  • Telefon: 02255 / 1536
  • e-mail: mail@buch-cd.de

Die zu verkostenden Whiskys sind im Preis von 28,- € pro Person enthalten, darüber hinaus werden selbstverständlich auch andere Getränke angeboten. Autofahrer können für 10,- € eine gesonderte Karte erhalten.

Wir würden uns freuen, wieder viele Whiskyfans und natürlich auch gerne die, die es noch werden wollen, bei uns begrüßen zu dürfen. Aus Kapazitätsgründen sind wir allerdings auf 40 Plätze begrenzt.

Mit freundlichen Grüßen und einem klingenden Slainté

Uwe und Markus

Essiger Adventszauber im November

Auch in diesem Jahr findet ihr uns wieder mit den leckersten Waffeln außerhalb Schottlands sowie 30 unterschiedlichen internationalen Whisk(e)ys auf dem Essiger Adventsmarkt. Hier gibt es einiges zu probieren. Wir freuen uns schon auf viele nette Gespräche rund um unser Lieblingsthema. Besucht uns einfach und lasst Euch anstecken:adventszauber

12. März 2016 “Einfach mal Whisky” Einsteigerverkostung in Swisttal – Essig

Whisky_12_03_16-page-001Auf vielfachen Wunsch führen wir im kommenden März unsere Einsteigerverkostung, unter dem Motto “Einfach mal Whisky” direkt vor unserer Haustüre durch ( Josef-Bienentreu-Haus, Klosterstraße in 53913 Swisttal – Essig ). Der Whiskyzirkel des Essiger Bürgervereins präsentiert einen Abend rund um das Thema Whisky. Im Laufe der Veranstaltung werden wir sechs unterschiedliche Whiskys probieren und vieles über die Herstellung, die Destillerien und natürlich auch über das Herkunftsland des schottischen Lebenswassers hören. Im Anschluss gibt es in bekannter Art und Weise “one for the road”, das heißt, dass Sie sich ihren Favoriten des Abends aussuchen dürfen und noch in Ruhe ein zweites Mal genießen können. Der Abend eignet sich für Whiskyfreunde, aber auch Whiskyneulinge kommen hierbei voll und ganz auf ihre Kosten. Wir werden Ihnen aufzeigen, dass es auch eine Welt hinter Johnnie Walker Red mit Eis und Cola gibt, die es wert ist, in Ruhe erfahren und erschmeckt zu werden. Sie werden an einem kurzweiligen Abend die unterschiedlichsten Aromen in einem Getränk entdecken, das lediglich aus drei Zutaten hergestellt wird. Mehr wird hier jedoch nicht verraten.

Eintrittskarten können ab sofort bei der Buchhändlerin unseres Vertrauens unter folgender Adresse erworben werden:

Buch & CD Zimmermann, Flamersheimer Straße 13, 53913 Swisttal – Odendorf, Tel.: 02255-1536

Wer nicht die Möglichkeit hat die Karten abholen zu kommen, kann sich gerne per E-Mail bei uns melden und die Karten gegen Vorkasse reservieren:

kontakt@tasting-team.de

Wir freuen uns auf Sie.

 

Advent, Advent und der zugehörige Kalender…..

Beschreibung bunt-page-001Hallo liebste Hochwertgaumen,

es ist so weit, das erste Jahr nach unseren in 2014 neu eingeführten Adventskalendern ist geschafft. Die Adventszeit rast ungebremst auf uns zu und damit auch die Vorfreude auf einen der schönsten Adventskalender überhaupt. Nämlich unseren. ;-) Wer im letzten Jahr bereits einen der zeitlos schönen Vorweihnachtswochenendverbesserer adoptiert hat, kann dieses Jahr erstmalig in den Genuss des Flaschentausches kommen.

Ab sofort können die leeren Flaschen bei uns wieder befüllt werden. Für den Preis von 24,-€ gibt es acht tolle neue Whisk(e)ys aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt. Auch wieder im Preis enthalten ist unsere Beilage die, wenn man es denn so lange aushält, nach dem letzten Whisky verrät welche Whiskys einen da so begeistern konnten. Für 29,-€ kann natürlich auch ein komplett neuer Flaschensatz mit Inhalt erworben werden.

Auch dieses Jahr bieten wir unseren kompletten Adventskalender erneut zum Preis von 49,-€ an. Bei Interesse am Adventskalender, Flaschentausch oder -kauf bitte eine kurze Mail an: kontakt@tasting-team.de

11225456_995549597154425_7572320039257640195_oWer uns persönlich ansprechen möchte kann dies am kommenden Wochenende auf dem Essiger Adventszauber tun. Freitag, 20. November von 16:00 bis 21:00 Uhr, sowie Samstag, 21. November von 13:00 bis 21:00 Uhr findet ihr uns, die Adventskalender (natürlich nur solange Vorrat), diverse tolle Whiskys zum Verkosten sowie unsere leckeren (Whisky)-Waffeln im Josef-Bienentreu-Haus in der Essiger Klosterstraße. Der Adventszauber wurde im vergangenen Jahr erstmalig ausgerichtet und fand aufgrund seines tollen Flairs großen Zuspruch aus nah und fern. Vorweihnachtliche Stände und Buden im- und rund um das Josef-Bienentreu-Haus, handwerkliches, kulinarisches und einfach nur schönes werden begleitet von Musik und festlichem Glanz. Als besonderes Highlight werden wir in diesem Jahr auch weihnachtlichen Melodien auf einem schottischen Quetsch- und Blasinstrument lauschen können. Der Besuch in Essig lohnt auf jeden Fall.

Der Essiger Whiskyzirkel in der Bonner Rundschau

02_151020_Bonner_RundschauVielen Dank liebe Gabriele von Törne für den wirklich schönen Bericht. Denken Sie an den Essiger Adventszauber am 20. und 21. November 2015 im und rund um das Josef-Bienentreu-Haus in Essig. Hier wird es Freitag von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr und Samstag von 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr neben unseren leckeren Waffeln mit und ohne Whisky auch diverse tolle Whisky(e)s und den irischen Whiskyliqueur zu verkosten geben!

Der Essiger Whiskyzirkel im General-Anzeiger

Hier der Link zum betreffenden Artikel vom 15.01.2015:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/swisttal/Eintauchen-in-die-Welt-des-Whiskys-article1537927.html

Ein sehr schöner Bericht von Frau Saxler-Schmidt, die an unserem letzten Tasting in 2014 teilgenommen hat. Ein Tasting im Restaurant “Zum Adler” wird jedoch nicht stattfinden, wir werden in diesem Jahr unseren Schwerpunkt auf die Zusammenarbeit mit Astrid & Jörg Freyer vom Café von Sturm legen. Gemeinsam haben wir bereits den ersten Termin festgelegt: Samstag, 21. März 2015

An diesem Abend wird es einen Vergleich deutscher und irischer Whisk(e)ys geben, welcher von einem herausragenden  3 – Gänge Menü eingerahmt werden wird. Mehr dazu in einem der Nächsten Blogs. Anmeldungen hierzu werden bereits jetzt im Café von Sturm entgegen genommen.

Das Whisky – Adventsgesteck 2014

Das Whisky – Adventsgesteck

Adventmini2Das Adventsgesteck des Essiger Whiskyzirkels ermöglicht es Ihnen, an jedem Adventswochenende entspannt zwei neue Whiskys kennen zu lernen, ohne die tägliche “Verpflichtung” eines 24-teiligen Adventskalenders einzugehen.

Holz ist ein Naturprodukt; wie Whisky hat jedes Exemplar seinen ganz eigenen Charakter, den wir erhalten wollten. Wir haben bewusst darauf geachtet, die rustikale Struktur der Fassdauben unverändert zu lassen und auf “Möbelschliff” verzichtet.

Adventsgesteckmini4Die Hölzer wurden so wenig wie möglich behandelt: lediglich lose Ablagerungen wurden entfernt und die Kanten etwas geschliffen. Bei einigen Stücken musste die Oberseite von losen Holzteilen befreit werden. Dadurch finden Sie neben Dauben mit tiefroter Oberfläche auch Stücke, die einen höheren Anteil an sichtbarer Maserung haben.

Jedes Gesteck ist ein Unikat und wurde individuell an die jeweilige Fassdaube angepasst.

Adventmini3Die Hölzer wurden mit einer offenporigen Lasur gestrichen, um das Holz zu schützen, ohne es zu versiegeln. Durch die matte Lasur kommen die Farben der Gestecke optimal zu Geltung.

Mit dem Whisky- Adventsgesteck erwerben Sie ein Geschenk mit Langzeit- Effekt: Die Flaschen können Sie zur Wiederbefüllung an den Whiskyzirkel zurückgeben, um auch in den Folgejahren die Adventszeit mit immer wieder neuen Entdeckungen ausschmücken!

Die Gestecke sind ab sofort und nur über uns zum Preis von 59,–€ zu erhalten. Für diesen Preis Beschreibung bunt-page-001bekommen Sie ein echtes Unikat mit acht außergewöhnlichen Whiskys, die ihre Adventswochenenden garantiert zu etwas ganz Besonderem machen.

Bei Interesse bitte eine kurze Mail an: kontakt@tasting-team.de

Wir werden die Gestecke auch auf dem Essiger Adventsmarkt anbieten, solange die Fassdauben reichen. Auch hier gilt, wer zuerst kommt, malt zuerst. ;-)

Eine schöne Adventszeit wünscht

Der Essiger Whiskyzirkel

 

 

Der Sommer geht, das Tasting kommt!

IMG_2368miniNachdem der versprochene Spätsommer nun doch nicht aus den Puschen kommt, wird es langsam Zeit, die Sommer-Whisky-Trockenperiode abzuschließen (na gut, vielleicht gab es doch den ein oder anderen Bourbon, Schotten oder Deutschen, aber wirklich nur die leichten und milden und vielleicht dann doch etwas von Islay. Aber das wirklich nur an sehr kalten Sommerabenden oder nach dem Bosseln ;-D). Jetzt heißt es, sich voller Freude auf die kommenden Jahreszeiten vorzubereiten. Wir beginnen mit den Planungen unserer Herbst- und Winterverkostungen. Da Uwe und ich es immer noch nicht in Stand eines Privatiers geschafft haben, sind unsere freien Wochenenden leider immer noch viel zu spärlich gesäht. Nichtsdestotrotz haben wir die ersten zwei Termine bereits gefunden: Freitag, 07.11.2014 führen wir eine private Verkostung in Rheinbach-Neukirchen durch. Hier freuen wir uns auf eine ordentliche Anzahl “Wiederholungstäter”, die mit großer Leidenschaft unseren Vorträgen folgen und uns mit ebensoviel neuen Information und Eindrücken begeistern. Am darauffolgenden Freitag, 14.11.2014 sind wir wieder in Bonn-Duisdorf. Hier heißt der Gastgeber erneut Conny’s Stern in der Rochusstraße 274, gleich neben dem Kulturzentrum. Nach dem gut besuchten Einsteigertasting im Februar diesen Jahres werden wir hier im November mit einem neuen Thema aufwarten. Was dies genau sein wird, wird jetzt noch nicht verraten, wir werden es aber rechtzeitig hier bekanntgeben. Den Termin solltet ihr euch aber auf jeden Fall schon einmal vormerken.

Die neue Whiskysaison kann also kommen. Bis bald……….

Markus